Löschgruppe Hetzerath seit 1905
 
  Startseite
  News + Wichtiges
  Unser neues Gerätehaus
  Unser neues Fahrzeug
  Über uns
  Was, wenn es brennt?
  => Notruf
  => Rauchmelder
  => Feuerlöscher
  => Fettbrände
  => Weihnachten
  => Feuerwerk
  => Grillen
  => Verkehrsunfall
  100 Jahre FFW Hetzerath
  Mannschaft
  Vorgruppe & Jugendfeuerwehr
  Dienstpläne
  Unser Fahrzeug
  Interesse???
  Ehrungen
  Einsätze
  Veranstaltungen
  Veröffentlichungen
  So finden Sie uns!
  Bilder-Galerie
  100jähriges Jubiläum
  Presseberichte
  Links
  Gästebuch
  Kontakt
  Impressum
Weihnachten




 

Alle Jahre wieder...


...fahren die Feuerwehren in Deutschland zahlreiche Brandeinsätze zu Weihnachten. Der Grund sind oft brennende Adventsgestecke oder Christbäume die sich schnell zu einem Zimmerbrand ausweiten.

Daher empfehlen wir Ihnen, verwenden sie Adventsgestecke und Tannengrün nicht zu lange. Trockenes Material brennt "wie Zunder". Frisches Grün sieht nicht nut besser aus, sondern brennt auch schwerer. Stellen sie Kerzen nur auf festen, nicht brennbaren Untergrund wie Porzellan, Glas oder Metal. Verwenden sie nicht brennbaren Christbaumschmuck und möglichst Sicherheitskerzen. Hier lässt der vor dem Kerzenboden endende Docht die Flamme ersticken. Lassen sie Kerzen nie unbaufsichtigt brennen. Lieber kurz löschen und später wieder anzünden. Und lassen sie Kinder nicht mit Kerzen, Feuerzeug oder Streichhölzern alleine. Außerdem sollten sie einen Eimer Wasser bereitstellen. Im Notfall haben sie diesen dann  schnell zur Hand.
 


Neuigkeiten:  
  Neuigkeiten unter:
--> Einsätze bis 08.2017
--> News (Stand:22.08.2017)
--> Infoseite neues Fahrzeug
--> Infoseite neues Gerätehaus
 
Werbung  
  "  
Heute waren schon 24 Besucher (86 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=